Preise

Kopf ab 1000€

Der Preis richtet sich nach Komplexität des Designs, nach Anzahl der Farben und der gewünschten Extras. Der Kopf wird 3D gedruckt (PLA) und innen mit Schaumstoff ausgekleidet, sodass er sich angenehm tragen lässt. Die Form des Kopfes kann je nach Kundenwunsch, ganz einfach im 3D-Programm angepasst werden.

Beim Toony- und Kemono-Stil schaut der Träger durch die Augen direkt hindurch, bei den realistischen Köpfen wird durch den Tränenkanal geschaut. Auf der Rückseite des Kopf befindet sich ein Reißverschluss.

Auf Anfrage kann in den Kopf auch Elektronik eingebaut werden, z.B. ein Lüfter, der den Träger mit frischer Luft versorgt oder LEDs, welche die Augen leuchten lassen. Kemono-Köpfe werden ausschließlich mit Lüfterelektronik verkauft!

Verschiedene Stile für die Köpfe / Fursuits findest du hier:

Toony

Realitisch

Kemono

Partial-Fursuit ab 1800€

Ein Partial-Fursuit beinhaltet den Kopf, Handpfoten, einen Schwanz sowie Armstulpen. Ideal für Personen, welche schnell überhitzen. Der Preis variiert auch hier je nach Komplexität des Charakterdesigns und den gewünschten Extras.

Des Weiteren kann zu einem Partial gut eigene Kleidung, wie z.B. einen Hoody oder ein Mittelaltergewand getragen werden. Die Armstulpen sind mit einem Gummiband verbunden und können somit nicht nach unten rutschen. Der Schwanz kann mittels eines Gürtels um die Hüfte getragen werden.

Halbsuit ab 2100€

Ein Halbsuit besteht aus einem Kopf, Handpfoten, einem Schwanz, Armstulpen und einem Set Fusspfoten (Schuhbasis). Die Fusspfoten können entweder für Drinnen oder für Draußen bestellt werden. Auf Wunsch kann ein zweites Paar Fusspfoten hinzubestellt werden.

3/4-Suit (Planti- oder digitigrade) ab 2400€ / 2800€

Ein 3/4-Suit besteht aus einem Kopf, Handpfoten, Armstulpen, einem Schwanz, einem Set Fusspfoten (Schuhbasis) und Beinen(stulpen). Der Oberkörper ist frei, um ein T-Shirt oder einen Pullover zu tragen. Der Preis richtet sich danach, ob die Beine planti- oder digitigrade sein sollen. Die Fusspfoten können entweder für Drinnen oder für Draußen bestellt werden. Auf Wunsch kann ein zweites Paar Fusspfoten hinzubestellt werden.

Fullsuit (Plantigrade, ohne Padding) ab 3000€

Ein Fullsuit, also ein kompletter (Ganzkörper) Fursuit, besteht aus einem Kopf, Handpfoten, einem Schwanz, Fusspfoten und einem Body. Ein Plantigrade Fursuit ist nicht mit Bein- oder Brustpadding ausgestattet, die Beine verlaufen gerade nach unten.

Der Reißverschluss für den Body kann auf Wunsch vorne oder hinten eingenäht werden. Der Schwanz wird durch ein Loch im Bodysuit geführt und kann mit einem Gürtel um die Hüfte getragen werden.

Fullsuit (Digitigrade) ab 3500€

Ein Fullsuit, also ein kompletter (Ganzkörper) Fursuit, besteht aus einem Kopf, Handpfoten, einem Schwanz, Fusspfoten und einem Body. Ein Digitigrade Bodysuit hat gepolsterte Beine, um den Eindruck zu erwecken, der Träger sei ein Zehengänger bzw. würde auf seinen Zehen laufen. Dazu wird ein Oberschenkel- und ein Wadenpadding erstellt, ggf. auch eine Brustpolsterung.

Die Fusspfoten werden entsprechend hergestellt, sodass ein passender Übergang entsteht. Auf Kundenwunsch kann hier ebenfalls der Reißverschluss vorn oder hinten in den Body eingearbeitet werden.

Ein paar Detailbilder zu Fursuitteilen (Pfoten uvm.):

Normale Fusspfoten Draußen

Normale Fusspfoten Drinnen

Kemono Fusspfoten Draußen

Kemono Fusspfoten Drinnen

Puffy Handpfoten (4-Finger)

Normale Handpfoten (5-Finger)

Tigerschweif

Wolfsrute